Unser Haus

Was wir unseren Patienten bieten



Im November 2007 konnten wir unseren speziell auf die Bedürfnisse unserer Bewohner abgestimmten Neubau mit 72 Plätzen beziehen. Im Haus befinden sich 6 Stationen, auf denen jeweils 12 Bewohner aufgenommen werden können. Die Zimmer unserer Stationen sind fast kreisförmig um ein Pflegezentrum angeordnet, so dass jederzeit ein Sicht-, bzw. ein Hörkontakt zu unseren Bewohnern gegeben ist. Diese räumlichen Möglichkeiten bieten allen am Pflegeprozess beteiligten Personen maximale Sicherheit – die Vorraussetzung für Wohlbefinden der uns anvertrauten Menschen und deren Angehörigen.

Unsere Patienten sind untergebracht in Ein- und Zweibettzimmern, denen jeweils ein Badezimmer zugeordnet ist. Des Weiteren befindet sich auf jeder Station ein großes Pflegebad mit Hubbadewanne. Im Erdgeschoß gehört zu jedem Zimmer ebenfalls eine Außenterrasse. Hinzu kommen Snoezelen-Räume und ein Kinoraum.

Die Angehörigen unserer Bewohner haben die Möglichkeit im Haus zu übernachten, oder unser Gästehaus in der Nähe zu nutzen. Unsere große Halle mit Glaskuppel lädt bei jedem Wetter zum Verweilen ein. Zusätzlich steht im Sommer ein großer Garten zur Verfügung.

Im Nebengebäude befinden sich eine chirurgische Praxis mit OP-Bereich und eine große Therapiepraxis mit Physiotherapie/Krankengymnastik, Ergotherapie und Logopädie, sowie einem Bewegungsbad.