Logopädie

Zur Verbesserung der Sprache



Logopädie hilft bei Störungen der Sprache und umfasst die Therapie bei Schluckstörungen.

Die Logopädie beinhaltet z. B.:
  • Schluckprobleme
  • Stimmliche Probleme (organisch oder neurologisch)
  • Störungen der Sprache
  • Therapie bei schwach ausgebildeter Mund- und Zungenmuskulatur


Die Tatsache, dass alle Disziplinen unter einem Dach sind, ermöglicht eine enge Zusammenarbeit aller am Pflegeprozess beteiligten Personen.